Naturheilpraxis für Tiere - Bianka Mark
     



 


Herzlich Willkommen

Vielleicht haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt warum manche Tiere immer wieder erkranken und andere scheinbar ohne ärztliche oder therapeutische Hilfe aus kommen?

Diese Frage habe ich mir vor vielen Jahren selber gestellt und Hilfe und Antworten in der Homöopathie gefunden. Aus der anfänglichen Neugier wurde Interesse, aus dem Interesse wurde Leidenschaft und diese endete mit der Ausbildung zur Veterinär-Homöopathin.

Dies war mein Anfang. Seitdem ist viel Zeit vergangen. Mit meiner Tierfamilie ist auch meine Leidenschaft zur Naturheilkunde gewachsen.

Mehr über mich





Mein Behandlungs­konzept


Phytotherapie

Bei der Phytotherapie werden Krankheiten mit Zubereitungen aus Heilpflanzen behandelt. Die Pflanzenheilkunde darf nicht mit der Homöo­pathie verwechselt werden. Es handelt sich um zwei völlig unterschiedliche Therapiemethoden.

Mehr erfahren


Akupunktur

Nach chinesischer Auffassung hat jedes Element eine besondere Beziehung zu Organen, Funk­tionen, Geweben, Körperöffnungen und Sinnes­organen. Störungen in diesen Funktionskreisen (Elementen) führen zu Disharmonie und Krankheit.

Mehr erfahren


 

Lasertherapie

Die Low Level Lasertherapie ist eine mo­der­ne Therapieform, welche seit der Entdeckung der Laser­strahlen in den 1960er Jahren einen unauf­haltsamen Erfolgsweg auf dem Gebiet der „sanften Therapiemethoden“ beschreitet.

Mehr erfarhen

 

 

Blutegeltherapie

Der Blutegel existiert seit Millionen von Jahren und hat sich im Laufe der Evolution immer wieder den Bedürfnissen des Überlebens angepasst. Seit ca. 3000 Jahren werden Blutegel als Heilmittel eingesetzt. 

Mehr erfahren






Homöopathie

(Similia similibus curentur) 

Ähnliches wird durch ähnliches geheilt. Dies ist der Grundsatz der Homöopathie, vor langer Zeit durch den Begründer Samuel Hahnemann (1755-1843 ) entdeckt. Selbst im Alltag machen wir uns diese Phänomen zu nutze; jeder kennt es: haben wir im Winter kalte Hände, reiben wir sie kurz mit Schnee. Der Kältereiz regt die Durchblutung an und die Hände werden wieder warm. Ähnliches (kalte Hände) werden durch ähnliches (kalter Schnee) gelindert.

Die klassische Homöopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsform bei der nicht nur Erkrankungen des Körpers, sondern auch Störungen des Verhaltens und des Gemütes mit betrachtet werden.

Mehr erfahren









Das wenige, was Du tun kannst ist viel, wenn Du nur irgendwo Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst.

(Albert Schweitzer)