Naturheilpraxis für Tiere - Bianka Mark
     

Meine Praxis im Umgang mit Covid-19

Auch in Zeiten von Covid-19 bleibt meine mobile Praxis weiterhin für Sie und Ihr Tier geöffnet und Hausbesuche sind möglich! Von den angebotenen Corona-Schnelltests mache ich regelmäßig Gebrauch.



Allerdings gilt einiges zu beachten:

Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen, oder wenn es in Ihrem Umfeld eine bestätigten Corona-Infektionsfall gibt, von einem Termin ab. Auch bei harmlosen Erkältungssymptomen sollten Sie mir bitte eine Information zu kommen lassen, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.



Bitte beachten Sie bei meinem Hausbesuch:

- Wir lächeln uns zu und vermeiden den Händedruck sowie den direkten Kontakt

- Zu Beginn und zum Ende meiner Behandlung möchte ich mir die Hände waschen, Desinfektionsmittel habe ich dabei

- Bitte tragen Sie, genau wie ich, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz

- Zur Behandlung Ihres Tieres brauche ich Sie nicht in unmittelbare Nähe, daher können wir den Sicherheitsabstand von 2 Meter einhalten

- Gerne können wir die Behandlung in gut gelüfteten Räumen ausführen; auch Ihre Terrasse, Wintergarten, Balkon & Carport ist mir willkommen!


 

Die Alternative

Fernbehandlungen sind - außer mittels Bioresonanzverfahren - nicht möglich. 

Sollte ein Hausbesuch nicht stattfinden können, so ist es in Ausnahmefällen machbar bestehende Behandlungen bei mir bekannten Tieren und Erkrankungen im Einzelfall auch via Zoom, WhatsApp oder Face-time zu besprechen, soweit ich dies medizinisch verantworten kann.



Ich nehme mir gerne Zeit für Sie und Ihr Tier - wir nutzen die aktuelle Situation als Chance!

Bleiben Sie und Ihr Vierbeiner gesund und munter!